Datenschutzerklärung

Wir, die Diözese Regensburg (KdöR), Bischöfliches Seelsorgeamt, Obermünsterplatz 7, 93047 Regensburg freuen uns über Ihr Interesse und den Besuch auf unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns ein sehr wichtiges Anliegen. Nachstehend informieren wir Sie daher ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten im Falle eines Besuches unserer Website „www.seelsorgeamt-regensburg.de“ sowie einer Nutzung des Online-Shops auf der Website „www.seelsorgeamt-regensburg.de“.

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern dann lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug (wie z.B. den Namen Ihres Internetserviceproviders, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei). Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Registrierung als Kunde für den Online-Shop auf „www.seelsorgeamt-regensburg.de“ und bei einer Bestellung freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten (wie z. B. Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Bankverbindung) ohne gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung oder im Rahmen der Registrierung zur Erfüllung und Abwicklung weiterer Bestellungen. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich nach den Bestimmungen der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen (insb. nach dem Telemediengesetz sowie nach der Anordnung über den kirchlichen Datenschutz (KDO) und der Verordnung zur Durchführung der Anordnung über den kirchlichen Datenschutz (KDO-DVO)) erhoben, verarbeitet und gespeichert.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur, soweit dies zur Erfüllung der Vertragsbeziehungen notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken oder vergleichbaren Zwecken erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.

Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden alle personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen der Bestellung über „www.seelsorgeamt-regensburg.de“ mitgeteilt haben, für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels 256 Bit SSL-Verschlüsselung über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen und zeitgemäßer Technik ist ein 100%iger Schutz gegen alle Gefahren im Internet jedoch leider praktisch nicht möglich.

Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Unterseiten von „www.seelsorgeamt-regensburg.de“ verwenden wir sogenannte „Cookies“, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Bei „Cookies“ handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies speichern dauerhaft Daten und ermöglichen Ihnen dadurch beispielsweise, sich auf unserer Internetseite als bereits registrierter Nutzer einzuloggen, ohne erneut den Benutzernamen und das Passwort eingeben zu müssen. Diese Cookies werden auf Ihrem Rechner dauerhaft gespeichert und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (dauerhafte Cookies).

Der Datenerhebung und Speicherung im Rahmen von Cookies kann auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie das Zulassen von Cookies auf Wunsch selbstständig durch Einstellungen in Ihrem Internetbrowser unterbinden können. In Ihrem Internetbrowser können Sie insbesondere einstellen, ob Sie Cookies generell auf Ihrem Rechner zulassen möchten, Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder ob Sie die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Seite, insbesondere die Funktionalität des Online-Shops, eingeschränkt sein.

Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung, wie Sie am Beispiel des Windows Internet Explorer 9 entsprechend einstellen, ob Sie Cookies auf Ihrem Rechner zulassen möchten:

Extras I Internetoptionen I Datenschutz I Erweitert I Automatische Cookiebehandlung aufheben I jeweils Bestätigen I OK I OK.

Haben Sie diese Einstellungen getroffen, öffnet sich beim Besuch einer Seite, die Cookies verwendet, eine Warnmeldung. Nach Klicken des Buttons Details werden die Eigenschaften sowie der Inhalt der Cookies angezeigt. Man hat dann die Möglichkeit, die einzelnen Cookies zuzulassen oder abzulehnen. Auch andere Browser wie Mozilla Firefox oder Google Chrome lassen derartige Einstellungen zu.

Auskunftsrecht

Nach den geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte schriftlich an:

Diözese Regensburg (KdöR), Bischöfliches Seelsorgeamt, Obermünsterplatz 7, 93047 Regensburg.

Widerruf von Einwilligungen

Die nachstehende Einwilligung haben Sie unter Umständen im Verlauf Ihres Besuchs des Online-Shops www.seelsorgeamt-regensburg.de erteilt:

„Ich möchte mich für künftige Bestellungen registrieren und möchte daher in die Kundendatenbank der (Diözese Regensburg (KdöR), Bischöfliches Seelsorgeamt) aufgenommen werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.“.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zu-kunft widerrufen können.

Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, bitten wir Sie höflich, Ihren Widerruf durch Mitteilung entweder in Schriftform an: Diözese Regensburg (KdöR), Bischöfliches Seelsorgeamt, Obermünsterplatz 7, 93047 Regenburg oder in Textform per Fax an die Fax-Adresse: 0941/597-1610 bzw. per E-Mail an die E-Mail-Adresse: seelsorgeamt@bistum-regensburg.de  zu erklären.

 

Ende der Datenschutzerklärung

 

Stand der Datenschutzerklärung: 11.05.2015. Version 1.3.